Counter Rumble

Counter Rumble

In diesem Leitfaden zeigen Sie, wie Sie Rumble begegnen können. Dieser League of Legends-Champion ist sehr gut gegen Nahkampf- oder Distanzmeister ohne Mobilität. Rumble and his ultimate bringt Sie in große Schwierigkeiten, wenn Sie es unmöglich machen, rechtzeitig aus diesem R herauszukommen, was Ihnen zu viel Schaden zufügt oder den Tod Ihres Champions zur Folge hat. Hier gebe ich Ihnen einige Ratschläge und welche Champions Sie einsetzen sollten, wenn es in der Mannschaft einen Rumble gibt.

Champions counter Rumble

Schwach gegen

Counter Viktor Counter Xin Zhao
Counter Elise Counter Kassadin
Counter Sion Counter Volibear
Stark gegen

Counter Nasus Counter Pantheon
Counter Gangplank Counter Malphite
Counter Poppy Counter Akali

Tipps, um Rumble zu begegnen

Die folgenden Champions sind die empfehlenswertesten, wenn es darum geht, mit Rumble zu beenden. Diese Champions haben gute Fähigkeiten gegen Rumble, da diese Champions zum Teil mobil sind oder Rumble einnehmen können, ist es sehr einfach, es zu beenden.

Volibear

Dieser Champion ist sehr zu empfehlen, da er ein großartiges Passivverhalten hat und zudem einen Panzercharakter besitzt, der leicht mit Rumble enden kann. Er ist auch sehr gut mit seinen Fähigkeiten, da Rumble langsam ist und er es mit seiner Q-Fähigkeit schaffen kann, ihn näher an das verbündete Team heranzuführen und ihn zu ermorden. Er kann seinem Verbündeten den Kampf entziehen, wenn er mit seiner Fähigkeit Q Escupellamas brennt.

Viktor

Dieser Meister, mit seinem E und Q Pockean ein Rumble, zu tragen und zu werfen, sein R. Viktor hat auch eine große Fähigkeit, die dem Team, das sein W ist hilft. Da Rumble ist langsam, ist es sehr leicht, ihn in dieser Falle zu fangen, um so den Tod von Rumble zu erleichtern.

Yorick

Dieser Champion hat auch eine große Fähigkeit, die der Rumble-Kombination, die sein großes W ist, ausweicht. Die Rumble-Kombination besteht darin, dein R zu werfen und im Nahkampf mit deinen Q-Scupellamas anzugreifen. Dank Yoricks W-Blättern bleibt Rumble stecken, so dass du mit deiner Kombination keinen Schaden anrichten kannst. Yorick kann einen großen Vorteil aus Rumble ziehen, da es ein Hand-zu-Hand-Spiel ist und guten Schaden und Heilung hat, wenn Sie mit Ihrem Q Schaden verursachen. Das R von Yorick trägt viel dazu bei, den Meistern von Angesicht zu Angesicht zu schaden.

Ahri

Diese Champ bringt Sie in Rumble, da sie einige ziemlich gute Fähigkeiten dagegen hat. Ahri hat einen großen und ein großes Q, das das Pokeo leicht macht, da wir wissen, dass der Kampf langsam ist, es wird nie etwas werden, was Champion ist. Wenn Ahri in Gefahr ist, das Finale von Rumble zu erreichen, aktiviert er gerade sein R im richtigen Bereich, um aus diesem unbequemen R-Rumble herauszukommen. Ahri kann mit Hilfe seines Teams den Kampf sofort beenden, da man ihn sehr leicht erwischen kann.

Elemente, die kontern Rumble

Die folgenden Gegenstände müssen gegen Rumble eingesetzt werden. (wann immer und wo immer Champions sie einsetzen können)

Zhonyas

Dieser Gegenstand ist der stärkste gegen Rumble, da er den Champion rettet, der sein R hat. Dieser Gegenstand muss eingesetzt werden, wenn Sie Rumble gegenüberstehen und Sie AP sind. (Wenn Sie diesen Gegenstand bewaffnen, gebe ich Ihnen zunächst den Rat, Hilfe zu erwarten und sich auf den Farmear zu konzentrieren)

von Malmortius’ Schlund

Dies ist ein weiterer sehr empfehlenswerter Gegenstand, da dieser Gegenstand magischen Schaden absorbiert, wenn sein Champion weniger als 30% seines Lebens verbraucht. Dieser Artikel kann Sie vor dem ultimativen Rumble bewahren, wenn Sie auf Ihrem R ohne Mobilität unterwegs sind.

Relais-Kristall-Zepter

Da wir wissen, dass das Kämpfen langsam ist, kann dieser Punkt die Kampffüße neutralisieren, um Schäden an Ihrem Q zu vermeiden. Es ist auch sehr gut, um Rumble mit Leichtigkeit zu nehmen und ihn zu erledigen. Es wird dringend empfohlen, mit Ahri zu arbeiten, da dies Ihre Website verlangsamen kann und somit besser zu den folgenden Fähigkeiten passt.

Counters verwandte: