Zeri

Counter Zeri

Wir werden Ihnen sagen, wie man Zeri zu kontern und welche sind ihre wichtigsten Konter, obwohl wir bereits vorwegnehmen, dass sie Champions mit Mobilität oder mit einem großen Schaden in der Lage sein, burstearla sind.

Champions counter Zeri

Schwach gegen

Counter Draven Counter Kalista
Counter Tristana Counter Caitlyn
Counter Lucian Counter Yasuo
Stark gegen

Counter Aphelios Counter Samira
Counter Varus Counter Miss Fortune
Counter Ezreal Counter Ashe

Tipps zur Bekämpfung von Zeri

Zeri ist ein Late-Game-Champion, also wird sie in den frühen Levels nicht in der Lage sein, Gegner zu sehr zu missbrauchen (es sei denn, wir stehen in einer geraden Linie ohne Diener, dann kann sie uns dank ihrer Q sehr leicht zermürben). Zeris Q ist dem von Ezreal sehr ähnlich, da es ein Fertigkeitswurf ist, der nicht durch Diener geht (wenn sie ihr E nicht aktiviert), und diese Fähigkeit wird ihre Schadensquelle sein, so dass es eine gute Option ist, sich hinter Dienern zu verstecken.

Das E ist ein kleiner Schlag, der sie an jeden beliebigen Ort bringt. Wenn sie es also benutzt, ist sie ungeschützt und hat nur ihren Blitz als Fluchtweg. Wir empfehlen, CC auf der Bot-Linie zu haben, um sie viel komfortabler zu machen, unabhängig davon, welchen Champion ihr wählt.

Zeris “W” ist dem “Zap” von Jinx sehr ähnlich, es ist also gut sichtbar und auch hier wird es eine gerade Linie sein, die Diener aufhält. Schließlich ist ihre ultimative ist die ulti von Blitzcrank, aber ohne Silencing, wird es Ihnen Vorteile wie Bewegungsgeschwindigkeit und ihre Q kann durch Diener gewirkt werden, müssen Sie sehr vorsichtig sein, wenn Sie gehen auch oder sie ist vor, wie sie eine Menge Schaden in ein paar Sekunden tun können, werden wir Ihnen sagen, wie man jeden Zähler von Zeri spielen.

Draven

Dies ist wahrscheinlich Zeris bester Konter, da du in den ersten paar Levels sehr hohen Schaden hast und das kann leicht den Ausschlag geben. Mit deinem W-Boost kannst du ihn schnell erreichen, da er mit seinem Q keine große Reichweite hat, und mit deinem E kannst du CC anwenden und ein paar weitere automatische Angriffe hinzufügen, die sie sogar beenden können, da Draven mit seinem hohen Schaden Gegner sehr leicht töten kann.

Wir müssen nur vorsichtig sein, denn wenn wir das W werfen, um gegen sie vorzugehen, und wir keine Diener unseres Teams haben, werden uns wahrscheinlich alle ihre Qs treffen und wir können am Ende sterben, wenn wir keine Welle zu unseren Gunsten haben.

Kalista

Kalista ist ein schwierig zu handhabender Champion, aber wenn man weiß, wie man sie kontrollieren kann, wird es sehr einfach sein, gegen Zeri zu spielen, da dieser Champion mit unserer Mobilität nicht in der Lage sein wird, uns praktisch etwas anzutun. Wir können ihrem Q mit unseren Sprüngen leicht ausweichen und es wird recht einfach sein, sie zu stoßen. Auch Kalista, die ein starker Champion im frühen Spiel ist, wird es ziemlich einfach sein, die Reihe zu dominieren.

Tristana

Ein weiterer recht aggressiver Champion, der in der Bot-Linie zu spielen ist. Mit Tristana müssen wir uns selbst werfen (vorzugsweise, wenn wir auf Stufe 2 aufsteigen), da wir sie mit sehr wenig Lebenspunkten zurücklassen oder sie sogar töten können, ohne dass sie die Möglichkeit hat, uns zu erledigen. Es ist wichtig, dass unsere Unterstützung uns hilft, denn wenn nicht, werden wir am Ende tot und es wird ziemlich schwierig sein, die Linie zu drehen, die so schlecht im frühen Spiel beginnt. Wenn wir einen Partner haben, der uns hilft, haben Sie eine sichere Leitung gegen Zeri.

Caitlyn

Wenn wir etwas Passiveres wollen, das die Reichweite beibehält, ist Caitlyn der beste Champion, den man gegen Zeri spielen kann, da wir die Reichweite sehr bequem halten können (wir haben viel mehr als sie) und wir können sie von der ersten Minute des Spiels an poken, ohne dass sie viel tun kann. Ihr müsst einfach hinter den Dienern spielen und Zeri Auto-Attacken geben, um sie jedes Mal zu zermürben, wenn sie versucht zu farmen.

Wenn sie versucht, uns nach vorne zu ziehen, müssen wir E und unsere Fallen einsetzen. Sobald sie sich zurückzieht, können wir ihr dank unserer großen Reichweite ebenfalls Schaden zufügen.

Lucian

Schließlich ein weiterer früher Champion, in diesem Fall Lucian. Wir haben auch Mobilität mit unserem E, und eine sehr sehr gute Burst-Schaden zu leicht fertig Zeri. Es ist wichtig, die Linie von Stufe 2-3 zu dominieren, um das Spiel zu gewinnen, bevor Zeri zu einem Überträger wird.

Es ist wichtig, diese frühen Champions gut zu nutzen und sie auszunutzen, denn wenn man sie nicht ausnutzt, nützt es einem nichts, Zeris Konter zu haben.

Counters verwandte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.